english

Edward Antoon Portielje

Antwerpen 1861 - Antwerpen 1949


Am 8. Februar 1861 wird Edward Antoon Portielje in Antwerpen geboren. 1884 bis 1890 erhält Portielje eine Ausbildung bei Charles Verlat , der seit 1877 an der Akademie in Antwerpen lehrt und 1885 ihr Direktor wird.
Edward Antoon Portielje widmet sich wie sein Vater, der aus Holland stammende Jan Frederik Pieter Portielje (1829-1908), vor allem Genrebildern. Auch sein älterer Bruder Gerard Jozef Portielje macht sich als Maler einen Namen.
Im Jahr 1949 verstirbt Edward Antoon Portielje in seiner Heimatstadt Antwerpen.


Alexej von Jawlensky - Frauenkopf mit Blumen im Haar
Alexej von Jawlensky
Frauenkopf mit Blumen im Haar
2.500.000 €
Detailansicht
Emil Nolde - Buchsbaumgarten
Emil Nolde
Buchsbaumgarten
1.200.000 €
Detailansicht
Emil Nolde - Vogel und Georginen
Emil Nolde
Vogel und Georginen
400.000 €
Detailansicht
Max Beckmann - Majong und Chilly (Hunde)
Max Beckmann
Majong und Chilly (Hunde)
400.000 €
Detailansicht
Ernst Ludwig Kirchner - Im Bordell
Ernst Ludwig Kirchner
Im Bordell
400.000 €
Detailansicht
Wladimir Georgiewitsch von Bechtejeff - Leda und der Schwan
Wladimir Georgiewitsch von Bechtejeff
Leda und der Schwan
300.000 €
Detailansicht
Erich Heckel - Erzgebirgslandschaft im Winter
Erich Heckel
Erzgebirgslandschaft im Winter
300.000 €
Detailansicht
Otto Mueller - Drei badende Mädchen
Otto Mueller
Drei badende Mädchen
300.000 €
Detailansicht

Fine Art Auction
Sehen
&
bieten!
pfeil


Lyonel Feininger
Startpreis: 7.200 EUR

Datenschutz Impressum / Kontakt